Eine Anzeigen- und Marketing-Abteilung der Kleinen Zeitung, die als "non Profit" Organisation 800.000 Euro Covid-Hilfe abstaubt, nennt man wie...?

Ob Armin Wolf auch so brav gefragt hätte? Der grüne Stiftungsratschef Lockl zu Gast in der

Die besten Konzerte sind die, bei denen Musik mit Kontext versehen wird. Einer, der das wunderbar vermag: Svavar Knútur. Der Isländer erzählte gestern in der Scherbe über seine Familie, die Geschichte seines Landes, Sklaverei und Armut und: warum das dänische Bier den Isländer:innen gar nicht schmeckt. Foto: Haubentaucher.at

Der Geist von Billy Wilder glaubt also a) dass Bundeskanzler Nehammer Ironie versteht und b) irgend eine Sympathie für den österreichischen Film empfindet. Ich würde sagen: Schade um's Geld.

Hallo lokale Timeline, die Grätzelinitiative Margaretenbad (Geidorf) hat einen mobilen Garten. Der darf auf einem Parkplatz stehen. Sinn der Sache ist darauf aufmerksam zu machen was öffentlicher Raum noch alles kann und Lust auf mehr Grün zu machen. Grad eben steht er in der Peinlichgasse. Die Grätzelinitiative freut sich über weitere Anfragen fürs temporäre Aufstellen. Und der Bezirksrat Geidorf unterstützt das!

Früher konnte man auf Twitter wenigstens noch lachen über den Eurovision Song Contest. Heute ist da nur mehr Aufregung und Magensäure.

@Aakerbeere @HessischerLandtag Nach dem Bund und Baden-Würrtemberg jetzt auch Hessen. Und in Österreich? Ob die Stadt das in Zukunft ebenfalls bunter machen wird? Vielleicht weiß man ja bald mehr! :graz:

"Ich träume von Autos, die so groß sind wie Panzer" sang Joachim Witt 1980 ironisch über das deutsche Konsumdenken... AUDI ist offenbar in einer Zeitblase 40 Jahre in der Vergangenheit gestrandet...

#audi #monster #autokorrektur

Unser nächstes offenes Treffen findet kommenden Montag, dem 9. Mai, um 21:00 bis maximal 22:15 Uhr online via Jitsi-Meet statt. Herzliche Einladung!

meet.graz.social/grazsocialmee

@publicvoit @ruru4143 @schoen @geraldco @jampo @Haubentaucher @WandernAustria

Heute Nacht habe ich eine 22-jährige (nicht-COVID) extubiert. Chancen standen irgendwo zwischen "#fckafd wählt Muslima zur Vorstandsvorsitzenden" und "Angenehmer, respektvoller Diskurs auf Twitter".

Heute morgen habe ich ihr Frühstück gebracht und ein Leckeis gegen den Kratzhals.

Heute Abend sagt sie dann endlich "machen wir" zum Heiratsantrag ihres Freundes.

Und in zwei Wochen ist sie Mama.

Weil auch das ist Medizin, nicht nur die Scheiße, die immer schön den Weg in die Sozialmedien findet.

Weil die Mastis sicher lange aufbleiben. Die Mai-Ausgabe des Haubentauchers ist online 🎉 Bücher, Platten und ein bisschen Spaß inklusive. haubentaucher.at/

Meine gestern aufgenommene Podcast-Folge bekommt übrigens den Arbeitstitel: "Das Baby, der Bart und die Putzfrau". Ihr dürft gespannt sein, wie sich das anhören wird...

@Mastodon gefällt mir jeden Tag ein bisschen besser. Ich hoffe, das bleibt noch eine Weile so...

Show older
graz.social

Zur Übersicht von graz.social gehts hier:
https://info.graz.social
Hier ist unsere Mastodon-Instanz: Teil eines dezentrales sozialen Netzwerks. Fokus auf den Raum Graz.
Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. Wenn Du keine andere E-Mailadresse hast, lasse Dich bitte von jemanden den Du kennt einladen, oder schicke uns eine E-Mail an graz.social (bei) posteo.at mit der Bitte um Einladung.