unterstützen wir uns gegenseitig im Kampf gegen das patriarchale, ausbeuterische System!

Alerta Feminista - in der Nacht und am Tag!

Und: mehr Infos findet ihr hier:
crossroads-festival.org/de/pro

*Der Titel erinnert an ein Buch, der im Jahr 2021 verstorbenen Autorin, Kritikerin von Rassismus, Kapitalismus und Patriarchat bell hooks. Rest in power! (4/4)

Show thread

bis 20 Uhr im Volkskundemuseum Graz!

wohoooooooo und daaaaann: 🔥💜 SAMSTAG 18.6. - F*Streik Soliparty - 22.30 im SUb Graz mit:
- Cat Gadget (@catgadget)
- Lane
- DJ Cameltoe b2b DJ Titty 💜🔥

Denn: Um auch in Zukunft unseren feministischen Aktivismus nach vorne zu bringen, ist es Zeit für eine feministische Soliparty!
Kommt ins SUb, tanzt mit uns, schaffen wir sichere Räume für die politische Partizipation, aber auch für sicheres und losgelöstes Feiern und (3/4)

Show thread

(@moveit_graz), Rafaela Walter Bachmann (Cambium – Leben in Gemeinschaft) im Literaturhaus Graz um 19 Uhr!

MORGEN FREITAG 17.6. - Film & Gespräch “Luchadoras” - 18 bis 20 Uhr - @ HS 15.05 im Resowi Graz gemeinsam mit @burschen_beratung!

SAMSTAG 18.6. - Broschürenpräsentation und Debatte mit @agfemstreikwien zum Thema “feministischer Streik” - 15 bis 17 Uhr im @schubert.nest Graz!

SAMSTAG 18.6. - Film & Gespräch “Six Angry Women” mit @agfemstreikwien - 18 (2/4)

Show thread

FxStreik Graz is in Graz.
11 Std. · Graz, Steiermark ·

Das Themenwochenende „Feminism is for Everybody*“ vom crossroadsfestival startet heute und wir sind dabei!

HEUTE DONNERSTAG 16.6. “Hoffnung entsteht aus Solidarität” - Podiumsdiskussion mit Ipek Yüksek & Emre Kalayci (@patika.mso – Migrantische Selbstorganisation), @fstreikgraz, Manuel A. Galvan (INRICO – Indigenous Rights Collective, Spektral), Julia (@fridaysforfuturegraz), Tristan Schachner (1/4)

instagram.com/_u/fstreikgraz?f

Unser Tipp zum Sonntag:
Ihr wollt etwas über die Grazer Gemeinschaftsgarten-Szene erfahren? Dann haut euch aufs Rad und seid um 11 Uhr im Attemsgarten zur Gemeinschaftsgarten Radtour :D

SCHWERE EMPFEHLUNG:

Heute startet das Crossroads Festival 2022 mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm 'The Territory' um 18:00 Uhr im HS 15.03 an der Universität Graz statt.

crossroads-festival.org/de/fil

Das Crossroads-Festival findet nun nach 2 jähriger Pause endlich wieder statt. Wir freuen uns sehr! Der Großteil der Screenings wird dieses Jahr an der Karl-Franzens Universität Graz stattfinden! Wir freuen uns sehr <3 :D
Eintritt ist frei! Kommet in Scharen :)

Aktivist:innen)

🥢 Diesen Mittwoch, 25.05.22!
Forum Küche - Küche für Alle!

Die Einnahmen kommen der jeweiligen Initiative zugute 💰

Kommt vorbei 🥗





(2/2)

Show thread

FORUM STADTPARK is at FORUM STADTPARK.
5 Std. · Graz, Steiermark ·

Ein paar Eindrücke von der Forum Küche back in the days…. ❤️

Nach einigen Jahren Pause kehrt diesen Mittwoch (!!) die Forum Küche ins Forum zurück 🍽

An vier Mittwochen - gegen freiwillige Spende - gekocht von einer (kultur-)politischen Initiative oder Gruppe, die sich - passend zum Jahresthema - mit der Frage „Was macht uns wirklich sicher“ auseinandersetzt.

Den Start macht
ROTE HILFE (rechtliche Unterstützung für (1/2)

Schönen Sonntag! Dienstag wirds spannend bei uns! Michael Bonvalot - Zwischenrufe ist zu Gast!

oder „nur“ Diktatur?
- Zur Person Engelbert Dollfuß
- Wie hat das System Austrofaschismus/Regierungsdiktatur funktioniert
- Verortung des Systems Austrofaschismus/Regierungsdiktatur in Europa
- Gesellschaftlicher und politischer Umgang heute

Den Link für die Anmeldung findet ihr in unserer Bio! (Es gilt das First-Come-First-Serve Prinzip!)‼️ (2/2)

Show thread

ÖH Uni Graz
2 Std. ·

Liebe Studis!👨🏻‍🎓👩🏼‍🎓

Ihr interessiert euch für die Themen Österreich 1933/34 – 1938, Ständestaat, Austrofaschismus und Regierungsdiktatur? Dann meldet euch zum Workshop des DÖW ((Dokumentationsarchiv des österreichischen Wiederstandes) am 24.05. von 11:15 - 15:15 Uhr an. Die Workshopleiter sind zwei Experten des DÖW.

Was wird konkret besprochen?

- Der Weg in die Diktatur. Punktation politischer Landmarks der Ersten Republik bis 1933
- Definitionen. Faschismus (1/2)

THU, JUN 30 AT 6:30 PM
Leben in Obstgärten – Essbare Städte und Gemeinden als Gärten der Zukunft

vor allem über die Plattform Telegram. Und die FPÖ hat sich erneut bei rund einem Fünftel der Stimmen konsolidiert, Tendenz steigend. Eine Zäsur bedeutet allerdings der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine: Die Szene ist gespalten.
Wo steht die extreme Rechte? Welche Rolle spielen die Corona-Netzwerke und die neue Partei MFG? Wie stark sind Neonazis, identitäre Neofaschist*innen und Burschenschaften? Und wohin geht die FPÖ? (2/2)

Show thread
Show older
graz.social

Zur Übersicht von graz.social gehts hier:
https://info.graz.social
Hier ist unsere Mastodon-Instanz: Teil eines dezentrales sozialen Netzwerks. Fokus auf den Raum Graz.