Follow

Letzte Woche:
"Facebook geht gegen Tool vor, das Nutzern helfen soll, die Plattform weniger zu nutzen"

Diese Woche:
Instagram: "Ein Warnhinweis "Mach eine Pause" soll zudem den eigenen Social-Media-Konsum reduzieren"

Moment mal, ist das nicht die gleiche Firma?

Quellen:
derstandard.at/story/200013033
derstandard.at/story/200013028

· · Web · 1 · 5 · 5

@linos @kubikpixel das ist nicht nur die gleiche Firma, sondern auch ein geschickter Schachzug, um den Kritikern etwas Wind aus den Segeln zu nehmen, während gleichzeitig noch mehr Macht und Kontrolle über die Benutzenden ausgeübt wird. Denn FB entscheidet, wann es genug ist, und das werden sie missbrauchen. Womöglich wird der Hinweis zwischen besonders fesselnden Beiträgen einfach untergehen, mit der Zeit weniger auffällig gestaltet werden, dann später wieder ganz verschwinden.

Sign in to participate in the conversation
graz.social

Zur Übersicht von graz.social gehts hier:
https://info.graz.social
Hier ist unsere Mastodon-Instanz: Teil eines dezentrales sozialen Netzwerks. Fokus auf den Raum Graz.