Follow

Wollte gerade den Qailjet nach Graz nehmen. Siehe da, es kommt eine Garnitur mit Eurowagen, mit vier Abteilwagen zweiter Klasse.

"Herzlich willkommen im *fiiiiieeep* R(Qu)ailjet Ersatzzug nach *raschel* Graz."

Herrlich! Hab ein Abteil für mich alleine mit ausziehbaren Sitzen. Mache davon gleich Gebrauch und das Licht aus. So geht das. Die neuen modernen Züge empfinde ich als Qual. Nach einer Reise mit ihnen sehne ich mich nach einer Massage.

@linos

Haben die ÖBB schon auf das neue Innendesign der RJ umgestellt?

@tofuhuehnchen Das wird noch 2 Jahre dauern. Ich hoffe inständig, dass die neuen Armlehnen wieder als solche zu gebrauchen sind, oder man bei den Kopflehnen den Kopf auch wirklich anlehnen kann.

@linos

Achso, ich dachte das ist schon im Endspurt. 😅

Die Kopflehnen sind immer so eine Sache, in den Abteilwagen hatten sie ja so "Ohren", da konnte man den Kopf halbwegs anlehnen und schlafen.

Das ist ja ein Glücksgriff, die meisten Ersatzzüge bestehen nur aus Großraumwagen. In den letzten Jahren sind mehr und mehr Abteilwagen aus dem Tagesverkehr verschwunden. Ein Teil verkauft an Nachbarbahnen, ein Teil umgebaut in Liegewagen, ein Teil auf Abstellgleisen mit ungewisser Zukunft. Die genaue Zahl weiß ich nicht, weil ich die Liste auf vagonweb.cz nicht mehr aufrufen kann (ohne 10 Millionen Tracking-Cookies zu erlauben), seit sie bei Microsoft gehostet wird.

Sign in to participate in the conversation
graz.social

Zur Übersicht von graz.social gehts hier:
https://info.graz.social
Hier ist unsere Mastodon-Instanz: Teil eines dezentrales sozialen Netzwerks. Fokus auf den Raum Graz.