Follow

Ein Grazer hat ein Jahr lang Werbung im Briefkasten gesammelt - bei ihm sind 57,4 kg, bzw. ein 1,22 Meter hoher Stapel gelandet.
Mehr Infos dazu - und wie ihr in zu nein Danke - Aufklebern kommt, findet ihr hier:
nachhaltig-in-graz.at/werbung-

· · Web · 2 · 9 · 10

@werbefrei
Wenn die Briefkästen mehrheitlich keine-Werbung - Sticker haben, dann bleibt der Print - Spam auch bei ungelabledten Briefkästen aus.
So bei uns.

@werbefrei also bri uns in Tulln war die Sltpapuertonne jedes Monat so voll mit Printspam, dass nix anderes mehr Platz hatte.

Das sind definitiv mehr als dessen Menge gewesen.

@jakob Die Werte variieren lokal stark, leider wissen wir von keiner aktuellen, repräsentativen Statistik für Österreich. Die Menge liegt vermutlich überall zwischen zu vielen und viel zu vielen Werbesendungen.

Sign in to participate in the conversation
graz.social

Zur Übersicht von graz.social gehts hier:
https://info.graz.social
Hier ist unsere Mastodon-Instanz: Teil eines dezentrales sozialen Netzwerks. Fokus auf den Raum Graz.